Roots – Unsere Wurzeln bestimmen mit, wie wir im Leben stehen und den besonderen wie alltäglichen Geschehnissen begegnen. Eine der Wurzeln ist die Achtung, die wir uns und unserem Körper entgegenbringen.


Sind wir hier aufmerksam, geht manches einfacher und erleichtert uns den Alltag. Das bezieht Nahrung, Zyklusgeschehen und den liebevollen Umgang mit den weiblichen Organen mit ein. Wir schreiben über unsere Erfahrungen und Ansichten zu Menstruation, Verhütung, freie Geburten bis hin zu Blasenschwäche. Dabei spielt auch Selbstbestimmung eine große Rolle.

Wenn du Lust hast, dich zu diesen Themen einzubringen, schreib uns am besten eine Mail mit deinen Ideen oder komm zu einem Kulmine on Tour Abend und sprich uns dort an.

Eine Hela von Hand nähen – how to

Eine Hela von Hand nähen – how to

Oder: Konsumsouverän Teil 2! An besagtem Workshop-Wochenende entstanden auch Hela-Einlagen. Aus ausgemusterten Handtüchern, T-shirts und Hemden. Handgenäht, ohne Maschine. So schön, dass Nina fast nicht mehr sagen konnte, ob sie Original Kulmines oder die selbstgenähten hübscher findet.

Weiterlesen

Konsumsouverän!

Konsumsouverän!

Zero Waste und DIY, Teil 1 – Mela hat zusammen mit den Fragmenten in Wiesbaden ein ganzes Wochenende Workshops dazu angeboten. Starring: die original Hela-Faltslipeinlage. Und jede Menge Zeitungspapier.

Weiterlesen

Ein Loblied auf Pfannkuchen

Pfannkuchen sind ein schnelles und einfaches Essen in unendlich vielen Varianten.
Und weil ich Pfannkuchen so liebe, experimentiere ich gerne mit ihnen.

Weiterlesen

Die Macht der Wörter

Die Macht der Wörter

Vor kurzem saß Nina mit einer Bekannten in einem Café und erzählte vom Menstrual Hygiene Day, als sie auf einmal gefragt wurde: „Wieso haben die eigentlich das Wort Hygiene im Namen?"

Weiterlesen

Gemüse mit Feta

​Heute gibt es eine weitere wunderbar schnelle Zubereitungsart: Gemüse mit Feta!

Weiterlesen

on Tour

Tags


Newsletter




Empfehlungen

Nina Hanefeld natürlich informiert

Kommunikationsdesign

 

neueste Kommentare

Kulmine im Wochenbett: angenehm und weich!
27. Juni 2017
Hallo Dorrit,diese Frage beantworte ich sehr gerne! Ich habe mich für die "Luxusvariante" entschieden, sprich etwas mehr Faltbinden und seltener waschen. Letzte...
Kulmine im Wochenbett: angenehm und weich!
27. Juni 2017
Hallo, ich stehe gerade vor der Frage, welche Binde im Wochenbett und wie viele? Welche Sorten und wie viele haben Sie denn gehabt? MfG Dorrit
Möge es schön sein!
26. Juni 2017
Eine weitere Interessentin hat sich gemedet, es sind nun 8 Stück beisammen.
Slowmotion-Übung
25. Juni 2017
Liebe Andrea, wie du über deine Omi schreibst, hat mich auch sehr berührt. Meine Omi ist vor ca. 4 Jahren gestorben und in einer Zeit, wo ich an vielen Fronten ...
Slowmotion-Übung
25. Juni 2017
Liebe Andrea, ich finde, wenn die Slowmotion Idee nur für dich und deine Großmutter geschrieben worden wäre, hätte sie sich schon gelohnt. Wie stark, dass du da...


FAQ Fragen Antworten Chat


Blogroll