On Topic – das sind Gedanken und Neuigkeiten rund um Kulmine. Zum Beispiel verraten wir Tipps und Tricks, die in unserem prall gefülltem Leitfaden keinen Platz mehr finden.


Außerdem wollen wir die Schnittmengen von Kulmine und Bewegungen wie ,zero waste‘, unverpackt und Minimalismus erforschen. Garniert wird das Ganze mit den besten Zuschriften von begeisterten Kulmine-Kundinnen, ein paar Sahnehäubchen wie Rabatt-Aktionen und Einblicke in den Kulmine-Alltag.

Wenn du Lust hast, dich dazu einzubringen, schreib uns am besten eine Mail mit deinen Ideen oder kommt zu einem Kulmine on Tour Abend und sprich uns dort an.

Die Zeiten ändern sich!

​Frauen berichten uns häufig über die Veränderungen der Wahrnehmung ihres Zyklus und auch ihres allgemeinen Selbstverständnisses, seit sie Produkte und die Informationen von Kulmine nutzen.

Weiterlesen

Vorhang auf: der MHday 2017!

Vorhang auf: der MHday 2017!

​Am 28. Mai findet der MHday statt – ein Aktionstag rund um Menstruation, bei der ganz verschiedene Projekte zusammen kommen.
Letztes Jahr waren wir das erste Mal dabei und haben die Erfahrung als sehr wertvoll empfunden, weshalb wir auch dieses Mal mit machen!

Weiterlesen

Kulmine im Wochenbett: angenehm und weich!

Kulmine im Wochenbett: angenehm und weich!

Immer wieder bekommen wir wertschätzende und auch für andere Kundinnen wertvolle Rückmeldungen von Kundinnen.
Die meisten werden auf einem Tumblr gesammelt und können hier gelesen werden. 
Den folgenden Erfahrungsbericht finden wir für alle Frauen interessant, die sich fragen, ob und wie sie mit Kulminebinden im Wochenbett gut versorgt sein können.

Weiterlesen

Verhütung ohne Müll?

Verhütung ohne Müll?

​Die ideale Verhütung wurde noch nicht erfunden, also wird auch in Zukunft jede:r für sich gucken müssen, welche Vor- und Nachteile relevant für das eigene Leben sind.
Und die Frage nach dem Müll wohl eher selten eine Überlegung sein. Dabei kommen Verhütungsmethoden in allen möglichen Formen und die meisten bringen ihren ganz eigenen Müll mit sich – die einen mehr, die anderen weniger.
Also wieso nicht einfach mal gucken, wie viel Müll und Umweltbelastung durch Verhütung entsteht?

Weiterlesen

Wie Petra alternative Mensprodukte nach Deutschland brachte

​Als ich zum ersten Mal (zusammen mit Rosi Weber vom Biogarten) Stoffbinden aus den USA gesehen habe, gab es in Deutschland noch keine alternativen Mensprodukte zu kaufen – außer Levantiner Schwämmchen beim Ffgz. Ich war wie elektrisiert: Das war die Möglichkeit, den weiblichen Körper wertzuschätzen und Abfall zu vermeiden!

Weiterlesen

on Tour

Tags


Newsletter




Empfehlungen

Nina Hanefeld natürlich informiert

Kommunikationsdesign

 

Blogroll


neueste Kommentare

Möge es schön sein!
06. Mai 2017
Ich möchte auch gerne 2 Stück. Wunderschön!!
Wanted! Knöpfe, überall Knöpfe!
05. Mai 2017
Heute bekamen wir einen kleinen wattierten Umschlag mit der Absenderadresse einer uns bekannten Kundin. Es war spannend, denn sie hatte sich nicht bei uns gemel...
Neu: Kulmine goes Neon!
05. Mai 2017
Ich mag das Foto auch wirklich gerne. Und eines der Taschentücher mit leuchtendem Saum hat schon einen Fan bei mir im Bekanntenkreis. Das habe ich ihr geschen...
Tofu aus Kichererbsen
04. Mai 2017
Jaaa endlich gibt es einen Ort für unsere lustigen Küchen-Moment! Wenn ich mal ein Kuchenrezept poste, muss ich unbedingt erzählen, wie du fast umgefallen bist,...
Von morgens bis abends von Kulmine umgeben
04. Mai 2017
Am LIEBSTEN hätte ich hierfür ja ein Bild gehabt, in dem ich in einem riesigen Berg aus bunten Kulmine Produkten liege.